3. Mai – Internationaler Tag der Pressefreiheit – Woche der Meinungsfreiheit“ vom 3. bis 10. Mai 2021

„Ein Jahr nach Beginn der Corona-Pandemie stehen Journalistinnen und Journalisten in vielen Teilen der Welt so stark unter Druck wie selten zuvor“, berichtet die Organisation Reporter ohne Grenzen anlässlich der Veröffentlichung der Rangliste der Pressefreiheit 2021.

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels veranstaltet erstmalig eine „Woche der Meinungsfreiheit“ vom 3. bis 10. Mai 2021. Amnesty International unterstützt als Partnerorganisation die Woche mit verschiedenen Online-Aktionen und legt dabei den Fokus auf die Situation von Medienschaffenden in afrikanischen Ländern.

30. April 2021