Kulturnacht 2019

KKK – Kunst, Konzert, Krempel Künstler für Menschenrechte: „Schrei nach Freiheit!“ 09.August 2019 18.00 – 21.30 Uhr AMNESTY INTERNATIONAL Ortsgruppe 1299 Kirchheimbolanden – Ausstellung und Auktion zeitgenössischer Kunstwerke – Musikalische Gestaltung durch die Gruppe Maigold – Rahmenprogramm: Literarische „Schrei“-Entwürfe Stadthalle an der Orangerie (Foyer unten) 67292 Kirchheimbolanden 18.00 – 21.30 Uhr Weiterlesen

3. Mai – Welttag der Pressefreiheit

Veranstaltung der ai-Gruppe Kirchheimbolanden Ort: Kirchheimbolanden, Uhrzeit: 19:00 Museum im Stadtpalais Kirchheimbolanden Amtsstraße 14 67292 Kirchheimbolanden Tel.: 06352 / 401850 info@museum-kirchheimbolanden.de Der Welttag der Pressefreiheit wurde im Dezember 1993 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen eingeführt. Dieser Tag, der jedes Jahr am 3. Mai gefeiert wird, ist zugleich ein Aktionstag mit Initiativen zum Schutz der Weiterlesen

Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust und der Verhütung von Verbrechen gegen die Menschlichkeit – 27. Januar

International Holocaust Remembrance Day Dieser Tag wurde im Jahr 2005 von den Vereinten Nationen zum Gedenken an den Holocaust und den 60. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau eingeführt. Dazu schreibt Heribert Prantl in der Süddeutschen Zeitung vom 26./27. Januar 2019: „Der ‚Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus‘ erinnert an die Befreiung des Weiterlesen

Tag der Menschenrechte

Sonntag, 9. Dezember 11:00 Uhr Die Matinée steht ganz im Zeichen des 70. Jahrestages der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte, die am 10. Dezember 1948 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen im Palais de Chaillotin Paris verkündet wurde. Darin heißt es im Artikel 1: „Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie Weiterlesen

Friedenstage-Matinée

Sonntag , 2. Dezember 2018, 11:00 Uhr Verleihung des Kircheimbolander Friedenstagepreises 2018 an: Reporter ohne Grenzen e.V. Reporter ohne Grenzen (ROG; französisch Reporters sans frontières, RSF) dokumentiert Verstöße gegen die Presse- und Informationsfreiheit weltweit und alarmiert die Öffentlichkeit, wenn Journalisten und deren Mitarbeiter in Gefahr sind. Die Nichtregierungsorganisation ist international tätig. Sie kämpft unter Berufung Weiterlesen

Elmar Funk, der Gründer unserer Ortsgruppe ist tot

Wir trauern um den Gründer und Spiritus rector unserer ai-Gruppe 1299 Kirchheimbolanden.

Pfarrer i. R. Elmar Funk

* 18.1.1942     † 3.9.2018

Bereits 1971 rief Elmar Funk die hiesige Gruppe ins Leben, der Einsatz für die Menschenrechte hatte für Elmar Funk stets höchste Priorität. Bis zuletzt war er für uns Ideengeber und väterlicher Freund, er wird uns fehlen mit seiner Tatkraft, seinen Ideen und seinem Schwung.
Wir wissen nun, was wir fortsetzen müssen. Weiterlesen

Taner Kiliç frei – aber noch nicht freigesprochen

KIRCHHEIMBOLANDEN Großer Amnesty-Erfolg. Freude und Erleichterung bei den Mitgliedern der hiesigen Amnesty-International-Ortsgruppe! Der Ehrenvorsitzende der türkischen Amnesty-Sektion, Taner Kiliç, ist nach über einjähriger Inhaftierung am 15. August in Izmir aus der Haft entlassen worden. Vier unabhängige Gutachten und zwei Polizeiberichte hatten die gegen den hohen türkischen Amnesty-Repräsentanten erhobenen Vorwürfe der staatsgefährdenden Kritik im Blick auf Weiterlesen

Veranstaltung zum „Internationalen Tag der Pressefreiheit“

Donnerstag, 03. Mai 2018, 19.00 Uhr Kirchheimbolanden, Museum im Stadtpalais  Thema: „Schrei nach Freiheit!“ Ilkay Yücel, die Schwester des unlängst aus der türkischen Haft entlassenen „Welt“-Korrespondenten Deniz Yücel, wird nach Kirchheimbolanden kommen und Einblick geben in die Hintergründe der über einjährigen Inhaftierung ihres Bruders und ihre Aktionen zu seiner Befreiung. Die Amnesty-Ortsgruppe informiert über verfolgte Weiterlesen

Veranstaltung zum „Internationalen ANTIRASSISMUS-TAG“

Mittwoch, 21. März, 19.00 Uhr Kirchheimbolanden, Museum im Stadtpalais (Alternativer Veranstaltungsort: Prot. Peterskirche)   „Rassismus /Antisemitismus – das Gift kocht wieder hoch…“   Protest-Statements: Patrik Sommer Abteilungsleiter Regionale Information, SWR-Fernsehen Luise Busch AK „Aktiv gegen Rechts“ (Die Situation im Donnersbergkreis) Aktuelle Problemeinwürfe,Mitglieder der ai-Gruppe Kibo Musikalische Zäsuren (Gitarre, Gesang),Josef Bod Eine gemeinsame Veranstaltung von– ai Weiterlesen